Die Gärten der Welt

Im Oktober bin ich eines schönen Nachmittags durch die Gärten der Welt im Erholungspark Marzahn in Berlin geschlendert. Korea, Japan, China, der Orient – alles an einem Tag. Und dazu ein Labyrinth, in dem wir uns gar nicht verlaufen haben, da ich den perfekten Reiseführer für die Unternehmung hatte, und ein christlicher Garten aus Worten. Leider war der balinesische Garten geschlossen, da um ihn herum ein größeres Tropenhaus entsteht. Ein englischer Garten wird ebenso gerade angelegt. Auf jeden Fall eine Reise wert!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s