Formatumstieg bei Ex Machina

English (original) version below

ex_machina_v1Ich hatte mir den ersten Band von Brian K. Vaughans Ex Machina in der 2005er Version gekauft. Als nach dem ersten Lesen klar war, dass ich unbedingt den Rest der Geschichte brauche, bin ich auf die fünf- statt zehnbändige Sammelausgabe von Vertigo umgestiegen. Das war einfach billiger.

Ansonsten hat sich nichts geändert. Die Story bleibt faszinierend bis zuletzt. Besonders cool fand ich Brians und Tonys eigenen Auftritt in Book Four, als der Autor und der Künstler den Auftrag bekommen, das Leben von Bürgermeister Hundred in einer Comic-Biografie festzuhalten. Ich liebe solche Verquickungen zwischen der fiktiven und der realen Welt.

Changing format for Ex Machina

ex-machina-bk-4_I had bought the first volume of Brian K. Vaughan’s Ex Machina in the 2005 version. After it became clear that I urgently needed the rest of the story, I switched from the ten- to five-volume collection by Vertigo. That was simply cheaper.

Otherwise, nothing has changed. The story remained fascinating to the end. I especially liked Brian’s and Tony’s own appearance in Book Four, when the author and the artist are charged with creating Hundred’s biography in a comic. I just love such ties between the fictional and the real world.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s